Rote Grütze



Zutaten
0,3 kg Himbeeren
0,3 kg Kirschen / entsteint
0,3 kg Erdbeeren
100 g Johannisbeeren
0,5 l Wasser
Zimt nach Geschmack (Prise bis Teelöffel)
250 g Gelier-Zucker


Zubereitung


  1. Die Himbeeren sowie Johannisbeeren und Erdbeeren waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Erdbeeren vierteln. Die Kirschen, falls noch nicht geschehen, mit einen Steinentferner entsteinen.
  3. Die vorbereiteten Früchte sowie die Kirschen mit Saft und das Wasser in einen Topf geben und zum kochen bringen
  4. Den Gelierzucker bei ca. 80 Grad unterrühren.
  5. Die Früchte für etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  6. (Auf Wunsch: Nach der Kochzeit die Früchte durch ein Sieb streichen.)


Die fertige Grütze in eine Schüssel gießen und vollständig erkalten lassen.



Die Grütze mit Schlagsahne oder Vanille-Eis servieren.

Rezept Rote Grütze